Bob Beaman Music Club

Bob Beaman Music Club
Der international renommierte Elektroclub Bob Beaman an der Kreuzung Oskar von Miller-Ring/Amalienstraße gleicht vom Aufbau einem Konzertsaal. 8000 Löcher maximieren den Klang in dem komplett in Holz eingeschalten, 300 Quadratmeter großen Club. Arnold / Werner übernahm Entwurf, Planung und Durchführung der sechsmonatigen Bauzeit.

Das Corporate Design stammt von fantomas.

Bautyp: Gastronomie / Hotellerie
Bauaufgabe: Umbau
Bauherr: A/J/W Hotellerie & Gastronomie
Ort: München, Maxvorstadt
Bauzeit: sechs Monate
Fertigstellung: 2010
Leistungsphasen: 01 bis 08

Publikationen:
Elle City München, Apr 2014

Corporate Design und Website:
fantomas.de

bobbeamanclub.com