Flushing Meadows Bar

Mitten in Münchens stimmungsvollenm Glockenbachviertel liegt das Flushing Meadows Bar im 4. Stock eines Industriegebäudes aus den 1970er Jahren. Hier verbindet sich die raue Atmosphäre des Bestandsgebäudes mit individuellen Raumideen zu anspruchsvollem Design und einer herzlichen Atmosphäre.
The Flushing Meadows Bar bildet mit Terrasse und Alpenblick einen kreativen Hafen für Hotelgäste und Münchner zugleich. Mit stoffbezogenen Wandpanelen, den Samtbezügen der zum größten Teil selbstentwickelten Möbel (Tische, Sofas, Bänke) und Teak- und Eichenholz strahlt sie eine gemütliche Wohnzimmeratmosphäre aus.
Arnold/Werner Architekten haben in Zusammenarbeit mit PSLAB Lichtkonzept, Kvadrat, Thonet, Carl Hansen & Son und vielen mehr ihre Idee von ganzheitlicher Architektur in diesem zeitgenössischen vor Ort umgesetzt.
Man kann dort frühstucken und ab 17:00 Uhr ganz leckere Cocktails und classic Aperitivi genießen.  
flushingmeadowshotel.com Bautyp: Gastronomie / Hotellerie Bauaufgabe: Umbau Bauherr: A/J/W Hotellerie & Gastronomie Ort: München, Fraunhoferstraße 32 Bauzeit: 7 Monate Fertigstellung: 2014 Leistungsphasen: 01 bis 08 Fotografie: Daniel Schvarcz, Christian Schaulin Auszeichnungen:
Iconic Awards 2015
Best Architects 2016
German Design Award 2016 Publikationen:
Surface Magazine, Feb. 2015
Wallpaper Magazine, Nov. 2014
Harper’s Bazaar, Sept. 2014
SZ Magazin, Jul. 2014 Das Corporate Design des Flushing Meadows Hotel & Bar stammt von unserer Partner-Designagentur Fantomas